Willkommen auf der Website von Hartmut Nold
Willkommen auf der Website von Hartmut Nold

 

 

 

 

 

 

Die folgenden Kompositionen sind erschienen bei Edition 433, München. Download ist teilweise möglich.


The following compositions are partial downloadable at Edtition 433, Munich.

 

http://www.verlag433.de/autoweb/publish/Nold_Hartmut.html

 

 

 

 

 

 



Movere
Marimbaphon solo

 

 

 

 

 

 

Grafik

Setup Solo

 

 

 

 

 



Glisse
Vibraphon solo

 

 

 

 

 



Multiples Percussion Ensembles

 


Percussion Duo No. 1

 

Percussion Trio No. 1

 

Percussion Quartett No. 1

 

Percussion Quartett No. 2

 

Percussion Sextett No. 1

 

Percussion Oktett No. 1


Percussion Tentett No. 1

 

Percussion Tentett No. 2

 

 

 

 

 




Grundlagen für Drumset

 

 

5. Auflage
Not downloadable, available at info@percussion-brandt.de


 

 

Rezension im "Percussion Newsletter" ( Juni 2003 ):

Unter dem Titel "Grundlagen für Drumset" hat der Schlagzeuger Hartmut Nold eine umfangreiche Sammlung zahlreicher Grooves aus den verschiedensten Stilistiken veröffentlicht.

 

Angefangen bei einfachen Pop-Rock-Grooves mit ausschließlich 4-teln in HiHat, Snare und Bassdrum über funky 16-Grooves, 12/8-Rhythmen und Shuffle, bis hin zu Swing und Latin werden alle gängigen rhythmischen Kombinationen und Stilistiken vorgestellt.
 

Während sich die ersten 10 Kapitel ausschließlich mit Grooves beschäftigen, ist das letzte Kapitel binären und ternären Breaks und Fills gewidmet, die in Kombination mit verschiedenen vorgegebenen Begleitrhythmen geübt werden können.
 

Das Buch ist übersichtlich aufgemacht und sehr logisch aufgebaut.
Abgesehen von einem kleinen Einleitungsteil, in dem die verschiedenen Griffe sowie Spieltechniken wie Rimshot und Rimclick kurz vorgestellt werden, sind im Buch keine weiteren Texte zur näheren Erläuterung zu finden.

 

Notenkenntnisse werden vorausgesetzt. So ist dieses Buch für Autodidakten ohne jegliche Vorkenntnisse sicherlich weniger geeignet.
 

Schlagzeuglehrer, die auf der Suche sind nach einer übersichtlichen, gut strukturierten Materialsammlung ohne unnötigen Schnickschnack ist dieses Heft jedoch durchaus zu empfehlen!

 

Julia Engel

 

 





 



 



 




Druckversion Druckversion | Sitemap
© hartmutnold